Monats-Archiv: Februar 2019

Wikingerfarbe neu entdeckt

Holzschutz mit Nadelholzteer

Nadelholzteer – Holzschutz mit über 1000-jähriger Geschichte   In Skandinavien ist Nadelholzteer schon seit weit über 1.000 Jahren bekannt. Der Holzschutzanstrich wird auch gerne Wikingerfarbe genannt, denn im Mittelalter waren Anstriche mit Holzteer in Nord- und Mitteleuropa die einzige bekannte Methode, um Holz im Boots- und Hüttenbau nachhaltig zu schützen. Da verwundert es wenig, dass… Weiter »

Holz schleifen oder nicht?

Wann ist Holz schleifen erforderlich

Wann man Oberflächen an- oder restlos abschleifen muss   Wenn Profis am Werk sind, sieht man häufig, dass die Farbe von Holzfassaden, -türen oder -fenstern zunächst an- oder sogar restlos abgeschliffen wird, bevor ein Renovierungsanstrich folgt. Ja selbst bei mit Farbe gestrichenen Möbeln, hört man immer wieder, dass sie zunächst angeschliffen werden sollten. Aber muss… Weiter »