Monats-Archiv: Juli 2019

Gründlich grundiert ist halb gestrichen

Grundierung für das Gartenhaus mit Grundieröl

Warum die Grundierung beim Streichen von Holz so wichtig ist   Wenn eine Farbe schon nach kurzer Zeit vom Fensterrahmen, Fassaden oder Türen wieder abblättert, liegt das möglicherweise an der fehlenden Grundierung. Denn Holz ist ein natürlicher Baustoff, der eine gewisse Elastizität mit sich bringt. Je nach Holzart – mal mehr, mal weniger. Beispiel Nadelhölzer… Weiter »

Außenholz streichen

Außenholz nicht gleich streichen

Aufbauen, etwas bewittern lassen und dann erst loslegen   Die Gartensaison ist in vollem Gange und vielerorts werden neue Garten- und Spielhäuser oder Carports geliefert. Nicht wenige Do-it-yourselfer begehen hier schon den ersten Fehler und fangen sofort an, das noch neue Holz zu streichen. Auspacken und lüften lassen Wenn Sie Ihr Holzhaus geliefert bekommen, sollten… Weiter »

Holzgewinnung im Wandel der Zeiten

Nutzholz im Wandel der Zeiten

Wie Nutzholz heute hergestellt wird und was das für uns bedeutet?   Wussten Sie eigentlich, dass Bäume früher fast ausschließlich im Winter – und häufig nur bei Vollmond – gefällt wurden? Das hatte ganz handfeste Gründe, die nicht nur für eine längere Lebensdauer des Holzes sorgten. Da sich die Bäume im Winter in der Saftruhe… Weiter »