Monats-Archiv: August 2019

Schwedenfarbe im Praxistest

Das Renovieren hat sich gelohnt

Das Beste, was passieren konnte   Wenn plötzlich eine Kündigung wegen Eigenbedarfs im Briefkasten liegt, ist das für die meisten Mieter erstmal ein großer Schock. Für Carola K. kann es aber im Nachhinein nichts Besseres geben, denn etwas Schöneres als ihre neue Wohnung, findet man nicht alle Tage. In Ahrensburg, vor den Toren Hamburgs, umgeben… Weiter »

Farbe ist nicht gleich Farbe

diffusionsoffene Farbe

Was versteht man eigentlich unter diffusionsoffen? In einem Haushalt mit vier Personen werden täglich zehn bis 15 Liter Wasserdampf durch Atmen, Schwitzen, Wäsche trocknen, Kochen, Duschen oder Baden an die Umgebung abgegeben. Die gasförmigen Wassermoleküle verteilen sich gleichmäßig im Raum und bewirken einen bestimmten Dampfdruck, der als relative Luftfeuchtigkeit bezeichnet wird. Ist die relative Luftfeuchtigkeit… Weiter »

Biofarben vs. Industriefarben

Vor- und Nachteile von Naturfarben

Eine Bestandsaufnahme Ein neuer Anstrich soll schön, haltbar und natürlich unbedenklich für die Gesundheit und die Umwelt sein. Wer selbst renoviert, hat es in der Hand und kann Material und Verarbeitungsqualität selbst bestimmen. Dabei stehen Heimwerker nicht selten vor der Frage Industrie- oder Naturfarben. Wir vom Schwedischen Farbenhandel haben Biofarben genauso im Sortiment wie Industriefarben… Weiter »