Monats-Archiv: November 2019

Typisch schwedisch

Zeit für Glögg

Zeit für Glögg   In Schweden beginnt die Weihnachtszeit bereits im Oktober, wenn die ersten Julkalender (Weihnachtskalender), Pepparkakor (Lebkuchenplätzchen) und Skumtomtar (Schaum-Weihnachtsmänner) in die Regale in den Supermärkten geräumt werden und viele Schaufensterpuppen wieder Wollpullover mit Rentier-Motiven tragen. Auch Glögg, das vermutlich beliebteste Weihnachtsgetränk der Schweden, steht bereits ab Oktober palettenweise in den Supermärkten. Glühwein auf… Weiter »

Dem Bildschirm vertrauen?

Die Farbwahrnehmung täuscht häufig am Monitor

Farbdarstellung am Monitor nicht immer authentisch   Wir erleben es immer wieder, dass sich Kunden bei der Auswahl eines Farbtons schlicht auf ihren Bildschirm verlassen. Nun mag es dem einen oder anderen nicht so genau darauf ankommen, weil er pauschal einen mittleren Grünton, ein helleres Grau oder dunkles Rot sucht. In diesen Fällen fallen leichte… Weiter »

Eine für alles?

Für jeden Zweck gibt es die optimalen Farben

Farben, die für jeden Zweck geeignet sind, gibt es nicht   Wir werden öfter gefragt, ob es eigentlich eine Farbe gibt, die man für alles verwenden kann. Die generelle Antwort lautet: „Nein, die gibt es leider nicht!“ Denn Farben und Lacke müssen unterschiedlichen Erfordernissen entsprechen und die kann nicht ein Produkt allein alle erfüllen. Beispiel… Weiter »

Offen oder filmbildend?

Filmbildende Anstriche schützen besser vor Feuchtigkeit

Vor- und Nachteile von offenen und filmbildenden Antrichen   Farben, Lacke und Lasuren sind nicht nur Gestaltungelement, sie dienen auch dem Schutz der zu beschichtenden Flächen. Entsprechend ihrer Zusammensetzung (Pigmente, Füllstoffe, Binde- und Lösemittel) weisen sie unterschiedliche Eigenschaften für verschiedenste Einsatzmöglichkeiten auf. Die Wahl des Anstrichmittels hängt also ganz entscheidend vom Einsatzgebiet und der Beanspruchung… Weiter »